Grußworte

Im Namen von Faustball Deutschland e.V. heiße ich die teilnehmenden Mannschaften, Schiedsrichter, Ehrengäste und Zuschauer zur Deutschen Meisterschaft im Hallenfaustball der Altersklasse M45 in Wardenburg ganz herzlich willkommen.

Ich bedanke mich beim SV Moslesfehn  für die Übernahme dieser Meisterschaft. Mein und der Dank von Faustball Deutschland geht aber auch an alle Sponsoren, die mithelfen dieser Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu geben.

Die Mannschaften aus allen Teilen der Bundesrepublik haben sich in ihren jeweiligen Regionalgruppen für diese Meisterschaft qualifiziert. Die Männer der M45 werden beweisen wollen, dass sie immer noch spannenden Sport zu bieten haben. Es sind deshalb sicherlich attraktive Spiele zu erwarten. Bei aller Rivalität wird aber sicher auch das kameradschaftliche Miteinander nicht zu kurz kommen.

In diesem Sinne wünsche ich der Veranstaltung einen guten Verlauf, den Zuschauern spannende und den teilnehmenden Mannschaften verletzungsfreie Spiele mit dem Erfolg, den sie sich erhoffen.

Wolfgang Eger

Faustball Deutschland e.V.
Koordinator Senioren